Kipperkarten Deck

Kipperkarten Deck

Kipperkarten

Bereits 1890 wurden in Deutschland die ersten Kipper Wahrsager Karten

mit der Verpackungsaufschrift

 

„Wahrsager Karten bester Art"

 

 womit jedermann sich selbst die Karten aufschlagen und in die Zukunft sehen kann, verkauft.

Der genaue Ursprung der Karten liegt etwas im Dunkeln, doch taucht im Zusammenhang mit der Entstehung immer wieder der Name „Susanne Kipper“ auf.

 

 Aussagekräftige Unterlagen hierüber sind wohl den Kriegen und dem Feuer zum Opfer gefallen.

 

Die Kipperkarten geben eindeutig die Gründerzeit wieder.

 

Eine Epoche in der sich Deutschland im wirtschaftlichen Aufschwung befand. Aus dem gewonnenen Krieg mit den Franzosen (1870) entstand das Deutsche Reich und ließ innerhalb Deutschlands eine neue Art der Bewegungsfreiheit entstehen, die sich auch in der Lebensart widerspiegelten.

 

Es gibt das normale Kipper karten Deck so wie auch das Mystische Kipper karten Deck. Ich persönlich arbeite mit den Mystischen Kipper Karten. Beide sind sehr Personen bezogen. Um so länger wie mit jedem Karten Deck gearbeitet wird, um so weiter kommt man auch. Das bedeutet nichts anderes man ist einfach weiter. Und nichts besseres nur weil man sich für dieses Thema vertraut macht.

 

Ich finde es immer ein wenig schade in der spirituelles oder in der Esoterik Branche wie viel  Neid und Missgunst dort leider es gibt. Es soll keine Verurteilung sein sondern eine Beobachtung von mir. So wie auch die Erfahrungen die ich gemacht habe. Ok ich kann sehr gut damit um gehen und finde das jeder Mensch es zu verantworten hat was und wie er mit seinen Mit Menschen um geht.  Schreibe mir gerne deine Meinung darüber oder deine Erfahrungen!

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0